DIGITALZÜNDER 2022

Zünden Sie mit uns die nächste Stufe der Digitalisierung

Digitalisierung bedeutet mehr als Videokonferenzen abhalten zu können! Sie bietet Chancen für Vereinfachungen und Verbesserungen. Sie motiviert Unternehmen, sich anzupassen und veraltete Geschäftsmodelle neu zu denken. Sie sorgt für mehr automatisierte Prozesse, verkürzte Wege und eine verbesserte Interaktion zwischen Unternehmen und Kunden. Kurzum: Die Digitalisierung verändert den Markt und erhöht den Bedarf, mit intelligenten und modernen Technologien zu arbeiten. 

Am 06.09.2022 ist es wieder so weit.

Nach einem Jahr Pause bringen wir in diesem Jahr wieder erfahrene und kluge Köpfe aus der IT-Branche auf eine Bühne. Renommierte Hersteller, bekannte Speaker und sachkundige Impulsgeber – vereint in einem Veranstaltungsformat, das Sie bereichern wird. 

 

JETZT KOSTENFREI ANMELDEN  

Beschreibung

Der Digitalzünder bringt Menschen aus unterschiedlichen Organisationen, kleinen und mittelständischen Unternehmen zusammen. In einem anregenden Format teilen wir digitales Wissen und praxiserprobte Lösungen mit Ihnen. Freuen Sie sich auf ein hochwertiges Event, aufgeteilt in drei Themenbereiche mit einem attraktiven Programm. Haben Sie teil an drei Impulsvorträgen, neun anregenden BreakOut Sessions sowie einer hochkarätigen Keynote.

 

Programm ansehen  

Keynote

 

 

Frank Eilers

Interaktion und Fortschritt. Zwei Schlagworte, auf die der Keynote Speaker Frank Eilers in seinen Vorträgen setzt. Der studierte BWLer hat sich schon in frühen Jahren gegen den klassischen Karriereweg entschieden und steht nun auf großen Bühnen, um anregende Keynotes zu digitalen Themen zu halten. Seine Lieblinge sind hierbei: Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und New Work. Als erfahrener Speaker schafft er es immer wieder, sein Publikum nicht nur zu den aktuellen Themen zu informieren, sondern regelrecht zu unterhalten. 
Wir freuen uns sehr, ihn zum Auftakt in den Digitalzünder begrüßen zu dürfen, wenn es darum geht, wie die Digitalisierung unser aller Leben verändert hat. 

Die Speaker

 

Ewa Czechowski

Business Development Co-Ordinator | Fujitsu Technology Solutions GmbH

Gregor Blichmann

CTO | elevait GmbH & Co. KG

Holger König

KI-Trainer | Mittelstand 4.0Kompetenzzentrum eStandards, Fraunhofer IMW

Marian Drawitz

Business Development Manager | Fujitsu Technology Solutions GmbH

Dr. Markus Große Böckmann

Geschäftsführer | Oculavis GmbH

Dr. Thomas Altenbach

CEO | LegalTegrity GmbH

Philipp Hennig

CSO | SonoBeacon GmbH

Eike Jan Doose

Vertriebsleiter | Starke+Reichert GmbH & Co. KG

Mario Schicht

Digitalisierungsmanager | KUPPER IT GmbH

Tarek Winter

IT-Sicherheitsberater | Kupper IT GmbH

Marcel Hummrich

Channel Account Manager  | WatchGuard Technologies GmbH

Thomas Runte

System Engineer | WatchGuard Technologies GmbH

Stefan Schuldt & Jan-Darius Fötsch

Commercial- & Channel Sales Manager | Varonis Systems GmbH

 EVENT-PARTNER

Agenda

In diesem Jahr haben wir ein spannendes Programm, bestehend aus drei Themenbereichen, zusammengestellt.
Erleben Sie einen anregenden Nachmittag aus kurzweiligen Impulsvorträgen, inspirierenden Break out Sessions und Expertengesprächen.
Zur Eröffnung des Events spricht Frank Eilers in seiner Keynote über die Digitalisierung und ihre Folgen. Anschließend erfahren Sie im ersten Themenblock, welche einfachen Schritte Sie gehen können, um Ihre Geschäftsprozesse effizient zu digitalisieren. Im zweiten Themenblock dürfen Sie sich auf konkrete Lösungsmöglichkeiten passend zu ihren Herausforderungen freuen. Bevor wir im letzten Themenblock einen Kurztrip in die Informationssicherheit unternehmen.

Zum Abschluss laden wir Sie zum lockeren Ausklang mit BBQ in den Garten der Villa Ida ein.

 

ZUR AGENDA  

 Shuttle-Service?

Wenn Sie mit der Bahn oder dem öffentlichen Nahverkehr anreisen, bieten wir Ihnen einen Shuttle-Service von und zum Hauptbahnhof Leipzig. Shuttle-Zeiten: 10:45 Uhr und 11:15 Uhr

Location

Der Mediencampus Villa Ida ist ein 2006 eröffnetes modernes Tagungszentrum im Herzen von Leipzig-Gohlis. Die Villa Ida hatte sich im 19. Jahrhundert der Buchdruckereibesitzer Otto Fischer im historistischen Stil bauen lassen. Merkmale der italienischen Hochrenaissance, spät­klassizistische Elemente, aber auch traditionell alpenländische Architek­turzitate sind hier zu finden. Der die Villa Ida umgebende Garten ist heute ein toller Ort für die Gäste des Campus, egal ob Tagungsteilnehmer oder Studierende.

 

JETZT KOSTENFREI ANMELDEN  

Adresse

Poetenweg 28 | 04155 Leipzig | Google Maps


Wir sind zertifiziert nach:
ISO 9001 | ISO 14001 | ISO 27001 | ISO 27018
Folgen Sie uns:
Rufen sie uns an:
+49 341 305360
Schreiben Sie uns:
info@kupper-it.com
Support-Hotline (0,12 €/min):
+49 180 577 5501