IT-Forensik-Tag an der IHK Leipzig

Gemeinsam mit unserem Partner der Varonis Systems GmbH nehmen wir am 4. IT-Forensik-Tag der IHK Leipzig teil. Bei diesem Event stehen die Möglichkeiten der forensischen Analyse digitaler Spuren bei Cybersicherheitsvorfällen im Mittelpunkt. Zahlreiche Experten erläutern praxisnah, wie professionelle Methoden Vorfälle aufklären und die IT-Sicherheit in Unternehmen erhöhen können.

Wo befinden sich Ihre Datensicherheitsbedrohungen? Gemeinsam mit Varonis zeigen wir es Ihnen!

Um 14.10 zeigen wir Ihnen wie Sie mit einer Datenrisikobeurteilung einen ausführlichen Bericht über verschiedene Teile Ihrer Unternehmensdaten erhalten: Risikoanalyse, Stärken, Schwachstellen, Sicherheitslücken und Empfehlungen für Gegenmaßnahmen.

Varonis hilft Tausenden von Kunden dabei, Datenschutzverstöße zu verhindern und sensible Informationen vor Insiderbedrohungen und Cyberangriffen zu schützen, zeitaufwendige Aufgaben zu automatisieren und aus Daten wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen. Somit erhalten Unternehmen mehr Transparenz und Schutz für deren geschäftskritische Daten.

Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Personen, Führungskräfte und Entscheider, IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Manager, IT-Revisoren, Administratoren und alle weiteren, die Einblicke in das Thema erhalten möchten. Sie wird in Kooperation mit der DigiFors GmbH aus Leipzig durchgeführt. Gezeigt wird zudem, wie sich die IT-Forensik als Spezialwissenschaft zu einer professionellen Methodik entwickelt hat.

Eine Anmeldung über die IHK ist erforderlich!

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig 
Kosten:

0,00 € (frei)

 

Zur Anmeldung  

KUPPER IT auf dem IT-Forensik Tag der IHK Leipzig

Wir sind zertifiziert nach:
ISO 9001 | ISO 14001 | ISO 27001 | ISO 27018
Folgen Sie uns:
Rufen sie uns an:
+49 341 305360
Schreiben Sie uns:
info@kupper-it.com
Support-Hotline (0,12 €/min):
+49 180 577 5501